Fischer mit grossem Dorsch beim Hochseeangeln auf den Lofoten

Angelspass im Nordmeer

Offerte

Auf der kontrastreichen Inselwelt der Lofoten übernachten Sie im traditionellen Fischerdorf mit bester Angelinfrastruktur. An den Küsten und auf Hochsee erwarten Sie grosse Meeresfische. Gehen Sie auf eigene Faus fischen oder profitieren vom Wissen eines Guides.

Karte zur Angelreise Angelspass im Nordmeer auf den Lofoten

8 Tage Angelreise

Norwegen
  • Faszinierende Landschaften
  • Angelanlage mit grosszügiger Ausstattung
  • Boot inklusive

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Anreise

    Flug nach Bodø und Übernahme des Mietwagens. Mit der Fähre fahren Sie weiter auf die Lofoten. Sieben Übernachtungen in der Ferienanlage. (ca. 46 km)

  • Tag 2-7

    Fischen im Nordmeer

    Nutzen Sie das inkludierte Boot und fahren Sie auf eigene Faust zum Fischen hinaus. Durch die Ausstattung mit GPS, Kartenplotter und Fish Finder ist das Aufspüren der besten Spots nicht schwer und Sie profitieren von den Erfahrungen der vorherigen Angler. Die Mitarbeiter und Guides in Nusfjord geben Ihnen zudem gerne Tipps. Auf Wunsch können Ausfahrten mit einem Guide gebucht werden (nicht inkludiert). Übrigens: Viele der Angel-Hot-Spots liegen nicht weit entfernt von Nusfjord, wodurch Sie Zeit und Ausgaben für Sprit sparen! 

    Neben dem Fischen bieten die Lofoten viele weitere Freizeitaktivitäten. Kanu- oder Velofahren, Wandern, Museen und Kunstgalerien sind nur einige Beispiele.

  • Tag 8

    Abreise

    Fahrt nach Moskenes, wo Sie die Fähre zurück nach Bodø nehmen. Dort fahren Sie zum Flughafen, geben den Mietwagen ab und fliegen nach Zürich. (ca. 46 km)

Ihre Unterkunft

Auf den Lofoten erwartet Sie das authentische Fischerdorf Nusfjord, welches als einer der ältesten und besterhaltenen Fischerorte gilt. Umgeben von hohen Bergen liegen die 46 traditionellen Fischerhütten, die sogenannten Rorbuer, am ruhigen Fjord. Neben den Unterkünften gibt es im Dorf zudem ein Restaurant mit Panoramaaussicht, eine kleine Bar und einen Laden (eingerichtet wie ein lebendes Museum). Ausserdem können weitere denkmalgeschütze Gebäude, z.B. eine Sägemühle, Bootshäuser und eine Lebertransiederei, besichtigt werden.

Alle Rorbuer sind mit einem gemütlichen Wohnzimmer, einem Bad mit Dusche und WC sowie einer voll ausgestatteten Küche mit Herd und Kühlschrank eingerichtet. Die angebotenen Rorbuer unterscheiden sich nur durch die Anzahl der Schlafzimmer. Nusfjord bietet noch weitere Arten der Rorbuer an, bspw. einfach eingerichtete, historische Fischerhütten, die unter Denkmalschutz stehen oder moderner eingerichtete Rorbuer. Gerne können Sie Ihre Ferien auch mit diesen Rorbuer kombinieren - fragen Sie uns an.

Rorbuer im Fischerdorf Nusfjord Rorbuer im Fischerdorf Nusfjord

Angelinformationen

Nicht ohne Grund war Nusfjord der wichtigste Fischerort der Lofoten: Der Fjord und das umliegende Meer sind beste Fischgründe und für Angler jeden Levels geeignet. Die beste Zeit zum Angeln auf den Inseln ist im Winter. Neben Dorsch, Seelachs, Pollack, Lumb, Steinbeisser, Schellfisch und Schollen wird hier auch der König der Nordmeere, der Heilbutt, gefangen. In kurzer Entfernung zu den Rorbuer befinden sich bereits Top-Fanggebiete: ein grosses Sandplateau sowie zwei Meerengen, der Nappstraumen und Kåkersund. Durch die geschützte Lage gibt es selten Ausfalltage.

Der Vestfjord bietet mit vielen Unterwasserbergen zudem grosse Dorsche und Seelachse. Von Januar bis April kommt der Skrei (geschlechtsreifer arktischer Kabeljau oder Winterkabeljau) mit bis zu 20 kg in den Vestfjord. Ab August bieten dagegen bis zu 15 kg schwere Hochseeköhler Angelspass. Beste Chancen auf Heilbutt bestehen Ende April, wenn er von den grossen Meerestiefen an die Küste kommt.

Mit dem inkludierten Motorboot können Sie den Vestfjord und die Meerengen schnell erreichen. Wenn es gemütlicher sein soll, können Gäste auch ein Ruderboot (in der Rorbumiete inkludiert) oder Kanu ausleihen und direkt vor Nusfjord fischen.

In Nusfjord stehen Ihnen Filetier- und Reinigungseinrichtungen sowie Tiefkühler zur Verfügung. Styroporboxen werden für den Heimtransport verkauft. Ihren Fang können Sie selbst verarbeiten oder sich vom Koch des Restaurants ein leckeres Abendessen zaubern lassen. 

Auf den Lofoten erwarten Sie u.a. die ganz grossen Dorsche. Auf den Lofoten erwarten Sie u.a. die ganz grossen Dorsche.

Impressionen aus Nusfjord

Ein erfolgreicher Angeltag in Nusfjord! Ein erfolgreicher Angeltag in Nusfjord!
Die robusten Aluminiumboote bringen Sie sicher zu den Hot Spots. Die robusten Aluminiumboote bringen Sie sicher zu den Hot Spots.
Offerte

Preise

Saison 2 Personen 3 Personen 4 Personen
HS 2885.- 2420.- 2060.-
MS 2560.- 2105.- 1795.-
  • HS = 1.6. - 31.8.20
  • MS = 5.1. - 31.5.20 / 1.9. - 31.12.20
  • Die Anreise ist täglich möglich. Alle Preise sind pro Person mit Mietwagenkategorie B (Toyota Yaris o. ä.) bzw. P (Toyota Auris Station o. ä. ab 4 Personen). Preise für Kinder und mehr als 4 Personen auf Anfrage.

Leistungen:

  • Fluganreise ab/bis Zürich via Oslo mit SAS in Economy-Klasse (K-Klasse), inkl. Flughafentaxen
  • 7 Tage Mietwagen der entspr. Kategorie ab/bis Flughafen inkl. unlim. km, CDW-Versicherung,
  • Flughafenservicegebühr
  • 7 Übernachtungen im Rorbu ohne Mahlzeiten, inkl. Endreinigung und Bettwäsche
  • 7 Tage Dieselboot, 19 Fuss, 50 PS, inkl. GPS, Kartenplotter & Fish Finder
  • Fähre Bodø – Moskenes und zurück
  • Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten:

  • Allfällige Flug- oder Mietwagenzuschläge
  • Bootstreibstoff & Kaution, zahlbar vor Ort
  • Flotation Suit, zahlbar vor Ort (Preise auf Anfrage)
  • Angelausrüstung, zahlbar vor Ort (Preise auf Anfrage)
  • Zusätzliches Angelgepäck (Rutentasche bis zu 23kg) CHF 70.-/Weg
  • Reiseversicherung
  • CO₂ Kompensation des Fluges 30.– pro Person