Pferdeherde auf der Reittour Landmannalaugar im Hochland Islands

Landmannalaugar

Offerte

Auf dieser Hochlandtour reiten Sie durch die farbenfrohe Schönheit im südlichen Hochland.

Karte zur Reittour Kjölur

7 Tage Reittour

Island
  • Freilaufende Herde
  • Hochlandtour im Süden Islands
  • Für fortgeschrittene Reiter

Beschreibung der Reittour

  • Tag 1

    Reykjavík – Gästehaus Kálfhóll

    Um 18:00 Uhr werden Sie beim BSÍ Busbahnhof in Reykjavík abgeholt. Fahrt zum Gästehaus Kálfhóll, wo die Pferde und Tourenbegleiter auf uns warten. Geniessen Sie ein leckeres Abendessen und lernen Sie die anderen Gäste kennen.

  • Tag 2

    Gletscherfluss Thjórsá

    Feuer und Eis. Heute reiten wir auf weichen Pfaden entlang des Ufers des mächtigen Gletscherflusses Thjórsá. Auf dem heutigen Ritt haben wir einen wunderschönen Blick auf den Gletscher Eyjafjallajökull und den Vulkan Hekla. Nach dem Ritt geniessen wir im Gästehaus Blesastaðir das heisse Wasser im Hot Pot. (ca. 20 km)

  • Tag 3

    Berghütte Hólaskógur

    Wir starten den Tag am Ufer des Flusses Sandá, der durch den Wald Skriðufellskógur in das wunderschöne Tal Thjórsárdalur fliesst. Während einer Pause können wir die Ruinen des 1104 unter der Asche des Vulkan Heklas begrabenen Hofes Stöng besichtigen. Eine weitere Pause legen wir bei der Schlucht Gjáin ein, die aus der Szene der Serie «Game of Thrones» bekannt ist. Wir übernachten in der gemütlichen Berghütte Hólaskógur. (ca. 30 km)

     

  • Tag 4

    Berghütte Landmannahellir

    Heute tragen uns die trittsicheren Pferde über mystische, enge Pfade, über schwarze Lavafelder nördlich des Berges Valafell und die wilde Landschaft des Bergpfades Lambaskarð. Weiter geht es über sandige Pfade beim See Sauðleysuvatn und schliesslich durch eine mondartige Wüste zur Berghütte Landmanahellir. (ca. 30 km)

  • Tag 5

    Landmannahellir – Landmanalaugar - Landmannahellir

    Heute geht es ins bekannte Gebiet Landmanalaugar. Wir besuchen den natürlichen Badeplatz, der umgeben von farbenfrohen Bergen ist. Später kehren wir mit den Pferden zur Hütte Landmannahellir zurück. Dieser Tag ist zweifelslos einer der Höhepunkte dieser Tour. (ca.  40 km)

  • Tag 6

    Berghütte Hólaskógur

    Wir verlassen die schöne Gegend Landmannalaugar und reiten durch eine farbenprächtige Landschaft. Über verschiedene Reitwege reiten wir bis zur Berghütte Hólaskógur, von welcher man einen hervorragenden Blick auf den Vulkan Hekla hat. (ca. 40 km)

  • Tag 7

    Reykjavík

    Ein letztes Mal satteln wir unsere Pferde und tölten über die grünen Hochlandweiden über das Moor Seljamýri nach Fögruskógar und Þrengslasandur und zum Gästehaus Réttarholt. Hier müssen wir uns von den Pferden und Tourenbegleiter verabschieden. Der Bus bringt uns zum Hof Kálfhóll, wo wir uns mit Kaffee und Kuchen stärken, bevor wir zurück nach Reykjavík fahren. (ca. 20 km)

Island Tours Tipp

Diese Tour wird praktisch mit identischem Programm auch von einem kleinen, familiären Betrieb in Island angeboten. Gerne unterbreiten wir Ihnen auf Wunsch ein Angebot. 

Reisedaten 2021: 22.-28.06.2021 / 10.08.-16.08.2021 / 17.08.-23.08.2021

Auf die Daten von 2021 erhalten Sie bei Buchung bis 30.12.2020 10% Frühbucherrabatt. 

Dauer: 7 Tage - 6 Nächte - 6 Reittage

Reitkenntnisse: Fortgeschrittene Reiter

Programmänderungen bleiben vorbehalten. Kinder- und Familienrabatte auf Anfrage.

Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) finden Sie hier.

Offerte

Preise

Landmannalaugar Hochsaison Mittelsaison
pro Person 2585.- 2419.-
  • Hochsaison = 26.06.-19.08.2021
  • Mittelsaison =  restliche Daten

Leistungen:

  • 6 Übernachtungen in einfachen Gästehäusern im Mehrbettzimmer und Berghütten mit Schlafsack
  • Vollpension während der Reittour
  • Transfer von Reykjavík zur Farm & zurück
  • Regenkleidung, Satteltasche, Wasserflasche & Reithelm
  • Englischsprachige, lokale Reiseleitung
  • Elektronische Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten:

  • Flug nach Island & zurück
  • Übernachtung in Reykjavík vor & nach der Tour
  • Reiseversicherung