Pferde auf einer Reittour in unbewohnten Gebieten Islands

Snæfellsnes

Offerte

Diese Reittour führt auf die Halbinsel Snæfellsnes, die eine vielfältige Vogelwelt, weisse Sandstrände und raue Küstenklippen bietet.

Karte zur Reittour Snaefellsnes

8 Tage Reittour

Island
  • Reittour im Westen Islands
  • Für fortgeschrittene Reiter
  • Reiten am Strand

Programm der Reittour

  • Tag 1

    Reykjavík–Hraunholt

    Am Abend (ca. 18:00 Uhr) werden Sie beim BSI Busbahnhof in Reykjavík abgeholt. Der Bus bringt Sie zum Hof Hraunholt, wo die Pferde und die Tourenbegleiter auf Sie warten. Nach einem köstlichen Abendessen haben Sie Zeit die anderen Gäste kennenzulernen und können sich auf das Abenteuer in den nächsten Tagen vorbereiten.

  • Tag 2

    Hraunholt - Kolviðarnes

    Nach einer Einführung beginnt unser Ritt auf guten Reitwegen über fruchtbares Farmland zum Bauernhof Hraunholt. Wir überqueren den Fluss Haffjarðará auf unserem Weg nach Kolviðarnes. Übernachtung auf Hraunholt. (ca. 25 km)

    Die nächsten drei Tage reiten wir am Strand von Löngufjörur entlang. Diese Strandritte sind von den Gezeiten abhängig. Deshalb kann es sein, dass wir sehr früh am Morgen losreiten werden oder aber erst am Nachmittag.

  • Tag 3

    Kolviðarnes - Traðir

    Heute reiten wir auf dem Strand von Löngufjörur, den grossartigen Reitpfad entlang der Südküste der Halbinsel. Wir geniessen einen wunderbaren Blick auf den majestätischen Snæfellsjökull Gletscher. Rückkehr nach Hraunholt. (ca. 35 km)

  • Tag 4

    Traðir - Kolviðarnes

    Wir verbringen einen weiteren Tag am gelbfarbigen, sandigen Strand, der Ozean auf der einen und Berge und Lavafelder auf der anderen Seite. Wir lassen unsere Pferde auf dem Hof Traðir und verbringen die Nacht erneut auf Hraunholt. (ca. 35 km)

  • Tag 5

    Kolviðarnes–Hausthúsahringur - Kolviðarnes

    Die freilaufende Herde lassen wir in Kolviðarnes und geniessen einen weiteren Ritt entlang des Strandes. (ca. 18 km)

  • Tag 6

    Kolviðarnes–Hraunholt

    Weiter geht es in die Berge und über Lavafelder. Wir reiten durch fruchtbares Felder und entlang guten Reitwege über den Fluss Haffjarðará ins Gebiet, welches als Versteck für den wohl bekanntesten isländischen Gesetzlosen Grettir diente. Übernachtung in Hraunholt. (ca. 25 km)

  • Tag 7

    Hraunholt - Rauðaneslauf - Hraunholt

    An unserem letzten Tag setzen wir die Tour durch die faszinierende Landschaft bestehend aus Lava, Berge, Flüsse und Seen fort. In Rauðaneslauf geniessen wir ein entspannendes Bad. Am Abend wird ein Abschiedsessen in Hraunholt serviert. (ca. 22 km)

  • Tag 8

    Hraunholt - Reykjavík

    Transfer zurück nach Reykjavík, Ankunft ca. 11:30 Uhr.

Reisedaten 2021: 05.06.-12.06.2021 / 19.06.-26.06.2021 / 07.08.-14.08.2021 / 21.08.-28.08.2021

Auf die Daten von 2021 erhalten Sie bei Buchung bis 30.12.2020 10% Frühbucherrabatt. 

Dauer: 8 Tage - 7 Nächte - 6 Reittage

Reitkenntnisse: Fortgeschrittene Reiter

Programmänderung bleiben vorbehalten. 

Offerte

Preise

Saison Mehrbettzimmer
HS 2552.-
MS 2419.-
  • HS = Hochsaison: 26.06.-19.08.2021
  • MS =  Mittelsaison: restliche Abfahrtdaten.

Leistungen:

  • Bustransfer von Reykjavík zur Pferdefarm und zurück
  • 8-tägige Reittour
  • 7 Übernachtungen in einfachen Gästehäuser und Bauernhöfen im Mehrbettzimmer
  • Vollpension während der Reittour
  • Regenbekleidung, Satteltasche, Wasserflasche & Reithelm
  • Englischsprachige, lokale Reiseleitung
  • Elektronische Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten:

  • Flug nach Island und zurück
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft vor und nach der Tour
  • Reiseversicherung