Grünes Kulturland und Eisberge - die unglaublichen Gegensätze Südgrönlands.
Visit Greenland.

Faszination Südgrönland

Offerte

Erleben Sie die landschaftlichen Kontraste Südgrönlands. Geniessen Sie beeindruckende Wanderungen mit fantastischer Aussicht, riesige Eisberge, fruchtbares Land, bunte Dörfer und die interessante Geschichte Grönlands.

Karte zur Reise Faszination Südgrönland

11 Tage Sommerreise

Grönland
  • Wilde Natur
  • Geschichte und Kultur
  • Eisberge und Farmland

Reiseprogramm

  • Tag 1

    Narsarsuaq – Itilleq – Igaliku

    Flug via Kopenhagen nach Narsarsuaq. Bootstransfer nach Itilleq. Anschliessend kurze Wanderung von ca. 4 km nach Igaliku, eines der schönsten Dörfer in Grönland. Die bunten Häuser auf üppigem Grün im Kontrast zum michlig-blauen Fjord machen den Charme des Ortes aus. Zwei Übernachtungen in Igaliku.

  • Tag 2

    Zwei Wanderungen zur Auswahl

    Eine Wanderung (ca. 17 km) bringt Sie auf ein Plateau mit toller Sicht über den Qooroq Eisfjord. Auf dem Rückweg können Sie mit etwas Glück glänzende «Mondsteine» (Labradorit) finden. Als Alternative bietet sich die «Wasserfall-Wanderung (ca. 15 km) an. Unterwegs kommen Sie an mehreren Wasserfällen entlang des Tunulliarfik Fjord vorbei.

  • Tag 3

    Igaliku – Qaqortoq

    Bootstransfer vom Igaliku nach Qaqortoq (ca. 1,5 Stunden). Zwei Übernachtungen in Qaqortoq.

  • Tag 4

    Tag zur freien Verfügung

    Qaqortoq gilt mit rund 3300 Einwohnern als grösste Stadt in Südgrönland. Bekannt ist der Ort unter anderem für das Projekt «Stein und Mensch», welches über 30 Skulpturen, die von verschiedenen Künstlern in den Granitfelsen gehauen wurden, zeigt. Wir empfehlen einen Ausflug zur berühmten Ruine der Hvalsey-Kirche.

  • Tag 5

    Qaqortoq – Nanortalik

    Heute reisen Sie mit dem Boot nach Nanortalik (ca. 2 Std). Drei Übernachtungen in Nanortalik.

  • Tage 6-7

    Tage zur freien Verfügung

    Die südlichste Siedlung in Grönland, Nanortalik, bekam ihren Namen von den Eisbären, die jeden Frühling mit dem Packeis von Ostgrönland angetrieben werden. Der Ort verfügt über ein interessantes Museum mit alten Kolonialhäusern, eine Sammlung von Kayaks und Umiaks und Inuit-Siedlungen. Bestaunen Sie den prächtigen Tasermiut Fjord auf einer Bootstour oder auf Wanderungen.

  • Tag 8

    Transfer nach Narsarsuaq

    Helikoptertransfer nach Narsarsuaq (ca. 35 Minuten). Zwei Übernachtungen in Narsarsuaq.

  • Tag 9

    Qassiarsuk

    Tagesausflug mit dem Boot (ca. 15 Minuten) zum Dorf Qassiarsuk. Dort bewirtschaften heute Inuit Schafbauern dasselbe Land wie einst der Wikinger Erik der Rote vor über 1000 Jahren. Spazieren Sie durch diesen zauberhaften Ort, der die alte Geschichte mit der Moderne kombiniert und besuchen Sie das Freilichtmuseum Brattahlid (Eintritt nicht inbegriffen). Eine andere Möglichkeit ist eine Wanderung in Richtung Sermilik Fjord auf der anderen Seite der Halbinsel. Auf halbem Weg geniessen Sie einen wunderbaren Blick auf beide Fjorde (ca. 16 km).

  • Tag 10

    Eisfjord – Nuuk

    Als krönenden Abschluss Ihrer Reise unternehmen Sie eine Bootsfahrt zum Qooroq Eisfjord. Eisberge in allen Farben, Formen und Grössen erwarten Sie. Anschliessend Transfer zum Flughafen und Flug nach Kopenhagen. Eine Übernachtung in Kopenhagen.

  • Tag 10

    Abreise

    Transfer zum Flughafen in Kopenhagen und Rückflug.

Offerte

Preise

Unterkunft Doppelzimmer Einzelzimmer
Eco 4870.- 5485.-
Komfort 5455.- 6390.-
  • Reisedaten: 14.06.-30.08.2023 / Abreise jeweils dienstags
  • Alle Preise sind pro Person.

Eingeschlossene Leistungen

  • Fluganreise via Kopenhagen in der Economy Klasse mit Swiss / Air Greenland, Flughafentaxen
  • 10 Übernachtungen in landesüblichen Unterkünften im Zimmer mit Etagendusche/WC (Eco) oder Dusche/WC (Komfort), jeweils inkl. Frühstück
  • Boots- und Helikoptertransfers gemäss Programm
  • Bootsausflug zum Qooroq Eisfjord
  • Englischsprachige, lokale Reiseleitung in Grönland
  • Reiseunterlagen

Nicht im Preis enthalten

  • Allfällige Flugzuschläge
  • Weitere Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • Transfers in Kopenhagen
  • Reiseversicherung